MAN Rental unterstützt ADAC

Wenn es um das Thema Fahrsicherheit auf Europas Straßen geht, lässt sich Euro-Leasing als Nutzfahrzeugvermieter nach eigenen Angaben nicht zweimal bitten. Mit seiner neuen Zweitmarke MAN Rental kooperiert das Unternehmen nun laut CEO Ralf Faust mit dem ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa.

Zur Schulung des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes stellt MAN Rental dort fünf Premium-Sattelzugmaschinen und einen Sattelauflieger zur Verfügung. Die hochwertigen Fahrzeuge werden im ADAC Fahrsicherheitszentrum bei Lehrgängen, Übungen und Seminaren eingesetzt. Die erfolgreich angelaufene Partnerschaft beinhaltet gezielte Marketing- und Promotionaktivitäten sowie gemeinsame, jedoch nicht ausschließliche Verkaufsförderungsmaßnahmen.

Euro-Leasing ist einer der führenden deutschen Vermieter und verfügt über eine Flotte von rund 2.600 ziehenden Einheiten und 8.000 Sattelauflieger/Anhänger. Mit MAN Rental baut die seit Anfang 2010 zu 50,1 Prozent der MAN-Gruppe gehörende Euro-Leasing GmbH gegenwärtig über ihre Tochtergesellschaft Truck Rental Solutions GmbH zielstrebig eine zweite Premiummarke im Bereich Lkw-Vermietung und Fuhrparkmanagement auf.

Kategorie: MAN Rental Autor: LkwVermietungen.de am 22.Januar 2011.
Tags: ,

Comments are closed.